Aktuelles
Zuhause gesucht
Glücksf(e)lle
Patenschaften
Ausreisepatenschaft
Regenbogenland
Ihre Hilfe
Danke
Gästebuch
Kontakt-Formular
Impressum - Links

Brücke der Hoffnung für Hunde 

 

Ausreisepatenschaft

Hunde die in die EU einreisen brauchen, je nach Herkunftsland, unterschiedliche Impfungen, Titerbestimmungen und einen Reisepass. Sie werden kastriert*, entwurmt und gegen Parasiten behandelt und bekommen ihren Mikrochip.

Wir halten uns streng an die jeweiligen Vorschriften und übernehmen die Kosten für alle erforderlichen Maßnahmen. Daher sind wir sehr dankbar, wenn wir für die reisefertigen" Hunde Unterstützung bekommen.

 

 

Wir gehen bald auf die große Reise in ein neues Leben:

 

 

Antonio

 

 

 

Becky

 

 

 

Becky und Anton haben bereits ein Flugticket und kommen am 23.12.14 nach Deutschland.

Für den Flug benötigen wir pro Hund  180,- Euro

Wir freuen uns über jeden Euro in der Reisekasse und bedanken uns schon jetzt ganz herzlich für ihre Hilfe.

 

Antrag Patenschaft.pdf
Download

 

 

 

 

 

*sehr alte oder kranke Hunde, bei denen eine Narkose tierärztlich dokumentiert, lebensbedrohlich wäre, sind davon ausgenommen.


Top

Brücke der Hoffnung für Hunde | bruecke.der.hoffnung@t-online.de, Mob.: 0171 - 49 78 302